Europa im Unterricht

 

Europäische Verwaltungsakademie

Die Europäische Verwaltungsakademie wurde am 10. Februar 2005 gegründet und hat den Auftrag, dem EU-Personal Fortbildungsmaßnahmen auf bestimmten Gebieten anzubieten. Ein zentrales Merkmal der Akademie ist, dass sie dem Personal aller EU-Organe offen steht und somit zur Verbreitung gemeinsamer Werte beiträgt, ein besseres gegenseitiges Verständnis fördert und Größenvorteile ermöglicht. Die Akademie arbeitet eng mit den Fortbildungsreferaten aller Organe zusammen, um Doppelarbeit zu vermeiden.

Europäische Verwaltungsakademie (Homepage)

Nach oben

 

Die EU im Unterricht

 

Auf den Seiten "Die EU für Lehrer/innen" finden Sie Unterrichtsmaterialien zur EU für unterschiedliche Altersgruppen. Ob Sie Ihren Schülerinnen und Schülern erklären wollen, was die EU tut, wie sie begann und wie sie arbeitet oder ob Sie mit ihnen ausführlicher über EU-Politik diskutieren wollen – Sie werden hier Anregungen in Hülle und Fülle finden.